Metallbearbeitung, Blechbearbeitung, Laserschneiden, Stadtmöbel, ...

Bank FE+

Die Bank FE+ zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Abmessungen 911 x 480 x 1800 mm (= Höhe Lehne bis Boden x Höhe Sitzfläche bis Boden x Länge)
  • Sitzfläche und Lehne sind aus FSC-zertifiziertem Holz gefertigt und können aus Einzelstreben oder zu einer Einheit integriert werden.
  • Holzlatten, 40 × 40 mm, kurz, vor dem Biegen gehobelt (rechteckig, vierseitig gerundete Kanten R 5 mm), ungeschliffen.
  • Die abgekanteten Latten werden mit einer verdeckten Verankerung entlang der Unterseite der Stützen verbunden.
  • Abgeschrägte und gebogene Stahlstützen mit schwarzer Polyester-Pulverbeschichtung.
  • Sämtliche Stützen aus Flachstahl, 10 mm, sind mit Flachstahl 80 (B) und 6 (H) bandgeschweißt und mit Bohrungen für die Befestigung des Holzes versehen.
  • Das Holz wird verdeckt entlang der Unterseite der Stützen befestigt. Auf der Rückseite der Stützen dekorative Bohrungen nach Detailplan.
  • Chemische Verankerung sowie Verankerung auf Beton möglich.
  • Jetzt auch als Metallbank erhältlich.

Der Hersteller muss die Detailzeichnung der Stadtverwaltung zwecks Genehmigung vorlegen.

Beispiele dieser Bänke können Sie in den Städten Aalst und Tongeren begutachten.

 

Technische Zeichnungen

  • Bank FE+

Herunterladen produktblätter 

Bank FE+Bank FE+Bank FE+Bank FE+

FE+  MetallverarbeitungBlechbearbeitung

Hagelberg 15
Industriezone 3 'De Heze'
B-2250 Olen
Tel.  +32(0)14 28 38 10
Fax  +32(0)14 28 38 11
info@feplus.be
BE 0881.272.912