Metallbearbeitung, Blechbearbeitung, Laserschneiden, Stadtmöbel, ...

Bank FE+

Merkmale Bank FE+ in Aalst

Diese Holzbogenbänke zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Abmessungen: 911 x 480 mm (= Höhe Lehne bis Boden x Höhe Sitzfläche bis Boden)
  • Aus Holz gefertigt.
  • Abgeschrägte und gebogene Stahlstützen mit schwarzer Polyester-Pulverbeschichtung.
  • Gefertigt mit Holzlatten, 40 × 40 mm, kurz, vor dem Biegen gehobelt (rechteckig, vierseitig gerundete Kanten R 5 mm), ungeschliffen.
  • Die abgekanteten Latten werden mit einer verdeckten Verankerung entlang der Unterseite der Stützen verbunden.
  • Alle Stützen aus Stahlblech, 10 mm, sind rundum verschweißt mit Flachstahl 80 x 60 mm
    (B x H) und mit Bohrungen für die Befestigung des Holzes versehen.
  • Das Holz wird verdeckt entlang der Unterseite der Stützen befestigt. Auf der Rückseite der Stützen dekorative Bohrungen nach Detailplan.
  • Chemische Verankerung sowie Verankerung auf Beton möglich.
  • Sitzfläche und Lehne können aus einzelnen Latten gefertigt oder zu einer Einheit integriert werden.
  • Optional: Gravur der Bank mit Ihrem Logo/Stadtwappen.

Andere Ausführungen und/oder Maße können ganz nach Ihrem Entwurf gefertigt werden.


Bank FE+ auch für die Stadt Tongeren entworfen

Die Bänke FE+ können Sie nicht nur Aalst, sondern auch in der Stadt Tongeren begutachten.
 

Weitere Informationen?

Sie möchten mehr über diese Holzbank erfahren? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie uns für ein unverbindliches Angebot Ihren Entwurf.

 

Technische Zeichnungen

  • Bank FE+
Bank FE+Bank FE+Bank FE+Bank FE+Bank FE+Bank FE+Bank FE+

FE+  MetallverarbeitungBlechbearbeitung

Hagelberg 15
Industriezone 3 'De Heze'
B-2250 Olen
Tel.  +32(0)14 28 38 10
Fax  +32(0)14 28 38 11
info@feplus.be
BE 0881.272.912